4. Dezember 2018 / Allgemeines

Gute Vorsätze in 2019 mit der VHS direkt umsetzen

Fitness und Entspannung 2019 mit der VHS

Gute Vorsätze in 2019 mit der VHS direkt umsetzen

Anzeige

Die guten Vorsätze im neuen Jahr 2019 im Bereich Fitness und Entspannung in die Tat umzusetzen fällt mit dem neuen Kursangebot der VHS garantiert leicht.
Gleich am 08. Januar, um 18:30 Uhr, startet der neue Pilates-Kurs. Ein weiterer findet ab dem 11. Januar um 09:45 Uhr statt. Pilates ist ein funktionelles Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur.  Beide Kurse richten sich an gesunde Menschen zwischen 16 und 65 Jahren ohne Pilates-Vorkenntnisse.
 
Muskelaufbau ist das Ziel der beiden Kurse, die am 15. Januar beginnen: „Rückenfit“ und „Bauch-Beine-Po“. Bei 90 Prozent der Menschen mit Rückenschmerzen protestiert die Muskulatur! Diese Muskeln können mit richtigem Rückentraining gezielt gekräftigt werden. Das Hauptziel beim Rückentraining ist es, die Rückenmuskulatur funktional zu stärken, so dass diese den eintönigen Belastungen im Alltag Stand halten kann.
Alle Kurse finden in der VHS in der Antoniusschule statt.

>> Die Anmeldung ist ab sofort unter www.vhs-beckum-wadersloh.de oder telefonisch unter 02521 29-707 möglich!

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...