13. September 2018 / Allgemeines

Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Neues Angebot des Diakonie Gütersloh e.V. in Neubeckum

Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Anzeige

Geht ein Paar getrennte Wege, steht allen Beteiligten eine herausfordernde Zeit bevor. Besonders für Kinder kann eine Scheidung sehr belastend sein. Jetzt sind Eltern gefordert, damit es insbesondere für die Kinder einfacher wird, die Trennungssituation zu akzeptieren und mit ihr umzugehen. Die Erziehungsberatungsstelle des Diakonie Gütersloh e.V. in Neubeckum bietet daher eine Gruppe speziell für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien zum Thema „Meine Trennungsfamilie“ an.

Die Kinder erfahren in der Gruppe, dass sie mit ihren Problemen nicht alleine sind. Auf neutralem Boden haben sie die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und ihre damit verbundenen Gefühle und Ängste zu äußern. Gemeinsam mit der Gruppe und dem Gruppenleiter können die Kinder ihre Probleme besprechen und nach neuen Perspektiven suchen. Der respektvolle und wertschätzende Umgang in der Gruppe bestärkt die Kinder in ihrem Selbstwertgefühl.

Das Angebot richtet sich an Kinder, die sich in der 3. bis 5. Klasse befinden, die Gruppe findet an 10 Terminen in dem Zeitraum vom 14.11.2018 bis 30.01.2019 jeweils von 15:30 – 17:00 Uhr unter der Leitung von Eva Nospickel und Bastian Ahrens statt. Die Elternabende hierzu finden am 05.11.2018 und am 21.01.2019 von 19:30 bis 21:00 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmevoraussetzung ist ein Vorgespräch in der Beratungsstelle. Informationen unter:

Tel.: 02525-2063
E-Mail: eb-neubeckum@diakonie-guetersloh.de

Weitere Artikel derselben Kategorie