27. November 2019 / Allgemeines

Gründung eines Fördervereins “Kinder-und Jugendfußball der Beckumer Spielvereinigung“

Jugendabteilung der BSV

Anzeige

Angesichts der immer schwieriger verlaufenden Bemühungen, den Spiel- und Trainingsbetrieb im Jugendbereich, zu finanzieren, kamen am 21. November 2019, acht Personen zusammen, um die Gründung des Vereins „Förderverein Kinder- und Jugendfußball der Beckumer Spielvereinigung zu beschließen.

Vereinszweck ist die Förderung des Jugendsports durch die Beschaffung von Mitteln, für die Trainingsarbeit sowie des Spielbetriebes. Weiterhin ein wichtiger Punkt ist die Qualifizierung von Trainern und Betreuern, da mittlerweile die Jugendteams der BSV. von D- bis A- Jugend, überregional ihrem Sport nachgehen. Aber auch die Wege sind weiter und so entstehen auch bedeutend höhere Kosten für die Fahrten zu Auswärtsspielen.

Der Vorstand des Fördervereins setzt sich zusammen aus Eltern und Mitgliedern des Jugendvorstandes der Beckumer Spielvereinigung. Als Vorsitzende fungiert Melanie Sonnek, ihr Stellvertreter ist Dr. Dietmar Rieping und als Kassierer ist Willi Beier im Amt.

Der Förderverein bittet alle, die sich dem Jugendfußball in Beckum verbunden fühlen, über eine Mitgliedschaft in diesem sinnvollen Verein nachzudenken. Zumal der Mindestbeitrag von 15,00 Euro im Jahr, keine unüberwindliche Hürde darstellen dürfte. Bei Interesse können die Verantwortlichen bzw. Trainer und Betreuer Auskunft geben. Der Antrag für eine Mitgliedschaft wird zudem, in Kürze, auf der Homepage der BSV www.beckumersv.de zu finden sein.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...