25. Dezember 2018 / Allgemeines

Firmenwagen mutwillig zerkratzt: Zeugen gesucht!

Am 20. Dezember

Anzeige

Am 20.12. zwischen 15.00 und 18.30 Uhr wurde der schwarze VW Golf GTI von SW-Comnizept mutwillig auf der Fahrerseite stark zerkratzt. Abgestellt war das Auto in der Richtersgasse gegenüber der Hausnummer 5. Da an diesem Tag viele Leute Pakete bei der Postfiliale bei Horstkötter abgeholt haben, hofft SW-Comnizept auf Zeugen. Innerhalb von drei Wochen kam es nämlich schon drei Mal zu einem solchen Vorfall.
In der letzten Woche wurde die Beifahrer-Seite zerkratzt. Abgestellt war das Auto zu diesem Zeitpunkt an der Linnenstraße 6.

Hinweise können telefonisch unter 02521-8290773 mitgeteilt werden, oder direkt der Polizei Beckum berichtet werden.

 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...