30. Dezember 2019 / Allgemeines

Festnahmeerfolg: Vier Tatverdächtige festgenommen

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am 30.12.2019, gegen 18.03 Uhr wurden durch einen Sicherheitsdienst verdächtige Personen auf dem Gelände des "Zementwerk am Kollenbach" in Beckum festgestellt.

Diese hatten sich widerrechtlich Zutritt zum Gelände verschafft. Die verständigten Polizeibeamten aus Ahlen und Oelde trafen die vier Personen aus Bochum und Dortmund vor Ort an. Es besteht der Verdacht, dass sie beabsichtigten u.a. Edelmetalle zu entwenden. Die Tatverdächtigen im Alter von 24 bis 29 Jahren wurden vorläufig festgenommen und ins Zentralgewahrsam der Polizeiwache Ahlen gebracht.

 

Quelle

 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...