18. Oktober 2017 / Allgemeines

Eckhaus wird abgerissen: Wilhelmstraße/Ostwall zeitweise gesperrt

Sperrungen in der Beckumer Innenstadt

Eckhaus wird abgerissen: Wilhelmstraße/Ostwall zeitweise gesperrt

An der Ecke Wilhelmstraße/Ostwall gegenüber dem Hindenburgplatz wird ein Gebäudekomplex abgerissen. Große Maschinen kommen zum Einsatz. Dafür wird dieser Bereich in Kürze für den Verkehr gesperrt, Halteverbote werden eingerichtet. 


Zeitweise muss dafür auch der Ostwall zwischen Linnenstraße und Wilhelmstraße  gesperrt werden. Der Ostwall wird dann zur Sackgasse, die Einbahnstraßenregelung wird für die Dauer des Abrisses aufgehoben. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Ende November.

Darauf weist die Stadt Beckum hin.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...
Automatische Parküberwachung auf EDEKA-Parkplatz in Beckum
Meldung der Stadt Beckum

Stadt Beckum ab 1. Juli nicht mehr für Überwachung zuständig

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...