14. Juni 2018 / Allgemeines

Dog eat Dog – Raus aus der Baumheide

Literaturkurs des Albertus-Magnus-Gymnasium

Dog eat Dog – Raus aus der Baumheide

„Dog Eat Dog – Raus aus der Baumheide“, so der Titel der zweiten Premiere der Beckumer Schultheatertage im Stadttheater Beckum. Der Theater-Literaturkurs der Q1 des Albertus-Magnus-Gymnasiums unter der Leitung von Dr. Jörg Gallus spielt am Freitag, 22. Juni um 20 Uhr dieses Theaterstück von Nuran David Calis.

Baumheide ist grau. Die Straßen, die Häuser, die Menschen und vor allem die Leben sind grau, trist und trostlos. Kriminalität, Hass und Gewalt sind in Baumheide an der Tagesordnung. Wer hier lebt, hat verloren. Einziger Lichtblick für viele: der Nachtclub „Glashaus“. Hier kann man zumindest für kurze Zeit der harten Realität des Alltags entfliehen. „Dog Eat Dog“ erzählt die Geschichte von Jugendlichen, die in einem Leben gefangen sind, das nichts bietet, aber alles nimmt.

Der Theater-Literaturkurs hat sich nicht zuletzt auch wegen dieser gesellschaftlichen Problematik dafür entschieden, Nuran David Calis’ Debütwerk aufzuführen. Calis selbst ist in Bielefeld-Baumheide aufgewachsen und kennt die harte Welt der Straße so nur zu gut. Wenn Calis also von der Hoffnungslosigkeit und Perspektivlosigkeit der Jugendlichen aus Baumheide erzählt, spürt jeder Zuschauer, dass hier nicht nur eine austauschbare Geschichte, sondern die harte und kalte Realität Vieler erzählt wird. So konstruiert die Geschichte von der Jugendlichen aus Baumheide auch zunächst wirken mag, so sicher ist die Gewissheit, dass die Verzweiflung, die Perspektivlosigkeit und Einsamkeit der Figuren eben keine Fiktion, sondern traurige

Karten für diese Veranstaltung sind im Bürgerbüro der Stadt Beckum (02521 2922) oder online unter tickets.filou-beckum.de im Vorverkauf erhältlich.

Das Foto zeigt eine Probenszene mit v.l.: Julia Fahl, Mohammed Ammoura, Frederik Köpke, Fiona Reimann, Lukas Nagler, Jule Tigges, Paul Franzpötter.

Meistgelesene Artikel

Absage der 800-Jahr-Feier in Beckum
Lokales

Fehlkalkulationen im Haushaltsplan

weiterlesen...
Der RUMMELskedi bringt historischen Flair zu Beckums 800-Jahr-Feier
Lokales

Jahrmarkt der FILOUmenalen historischen Superlative

weiterlesen...
Beckums großes Jubiläumswochenende
Lokales

800 Jahre Beckum und 41. Westfälischer Hansetag

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...