8. Mai 2019 / Allgemeines

Die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Beckum trifft sich

Stadt Beckum

Anzeige

Am Donnerstag, den 9. Mai um 18 Uhr trifft sich die Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt Beckum im Rathaus Beckum, Raum 104, um weitere Pläne zu schmieden und bisher Erreichtes aufzuarbeiten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Eines der Themen wird die anstehende Neuzertifizierung sein. Außerdem geht es darum, den Vortrag „Bio-öko-fair“ über den Label-Dschungel auszuwerten, den die Steuerungsgruppe im März zusammen mit der Volkshochschule Beckum-Wadersloh veranstaltet hat. Auf der Tagesordnung steht auch die Nachbesprechung der Sitzung mit dem Wirteverein, damit sich fair gehandelter Kaffee, Tee, Wein oder Orangensaft immer selbstverständlicher auf der Getränkekarte der Beckumer Gastronomie etablieren und der Fairtrade-Gedanke verankert.

In den Blick nimmt die Steuerungsgruppe auch die Aktion der Cityinitiative Beckum, die beim letzten verkaufsoffenen Sonntag Stofftaschen mit dem Fairtrade-Logo ausgegeben hat als schöne Alternative zu Plastiktüten und zugleich als Statement für fairen Handel.

Das nächste faire Frühstück der Aktionsgemeinschaft Eine Welt am Samstag den 11. Mai 2019 ab 09:00 Uhr im Stephanus Pfarrheim steht auch an.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...