4. September 2018 / Allgemeines

Das Schadstoffmobil steht in Neubeckum

Schadstoffmobil

Das Schadstoffmobil steht in Neubeckum

Anzeige

Das Schadstoffmobil steht am Samstag, 15. September, in der Zeit von 9:30 bis 12:30 Uhr auf dem Sportplatz Hellbach, Am Sportplatz, Neubeckum. Hier können schadstoffhaltige Abfälle wie Farben, Lösemittel, Säuren, Chemikalien, Batterien oder Akkus zur umweltgerechten Entsorgung abgegeben werden. CDs und DVDs können ebenfalls abgegeben werden.

Der letzte Sammeltermin in diesem Jahr ist der 03. November. Dann wird das Schadstoffmobil auf dem Recyclinghof in Beckum stehen. Weitere Informationen sind dem Umweltkalender zu entnehmen oder im Internet unter www.beckum.de zu finden.

Auskünfte zur Schadstoffsammlung erteilt der Fachdienst Umwelt und Grün der Stadt Beckum unter 02521 29-371 und -374.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...
Automatische Parküberwachung auf EDEKA-Parkplatz in Beckum
Meldung der Stadt Beckum

Stadt Beckum ab 1. Juli nicht mehr für Überwachung zuständig

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...