24. Oktober 2019 / Allgemeines

Bündnis 90/Die Grünen fordern konkretes Datum der Baumfällungen auf dem Marktplatz

Antrag

Es folgt ein Antrag von Bündnis 90/Die Grünen an den Bürgermeister:

Sehr geehrter Herr Dr. Strothmann,

Bündnis 90/Die Grünen bitten Sie, uns konkret das genaue Datum mitzuteilen, wann die Bäume auf dem Marktplatz gefällt werden sollen. In der Ratssitzung vom 9.10.2019 wurde mehrheitlich durch CDU, FDP und FWG entschieden, dass die Fällung im November – noch vor dem Weihnachtsmarkt – der vom 29.11. bis 8.12. stattfindet - erfolgen soll. Die Geschäftsleute am Markt benötigen eine gewisse Vorlaufzeit bei der Sperrung.

Zudem beantragen wir, uns den genauen Zeitplan für die Marktplatzumgestaltung mit konkreten Ausschreibungen, Zeitplänen und aktualisierter Kostenaufstellung bis zur Ratssitzung am 28.11.2019 mitzuteilen.

Die Bevölkerung, insbesondere die Geschäftsleute am Markt und auch der Rat haben einen Anspruch auf Transparenz bei der Marktplatzumgestaltung.

Mit freundlichen Grüßen

Angelika Grüttner-Lütke
Fraktionsvorsitzende

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...