19. September 2017 / Allgemeines

Briefwahl nur noch bis Freitag möglich

bis Freitag, 22. September um 18 Uhr

Briefwahl nur noch bis Freitag möglich

Für die Bundestagswahl am Sonntag, 24. September können Briefwahlunterlagen nur noch bis Freitag, 22. September um 18 Uhr beantragt werden. Abweichend von den Öffnungszeiten ist das Bürgerbüro in Beckum am Freitag bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag, 23. September können keine Briefwahlunterlagen mehr beantragt werden.

Auf http://www.beckum.de/de/rathaus/politik/wahlen.html kannst du bis zum 21. September abends über das Internet die Briefwahlunterlagen beantragen.

Bis Montag sind im Bürgerbüro bereits über 5 800 Briefwahlanträge eingegangen.

Wahlberechtigt für die Bundestagswahl sind 27 462 Personen. Für die Bundestagswahl  sind am Sonntag 215 Wahlhelfer im Einsatz.

 

 Quelle

Bildquelle

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...