6. März 2018 / Allgemeines

BIBO - Berufsinformationstage Beckum/ Oelde

Für Schülerinnen und Schüler ab der Jgst. 9

BIBO - Berufsinformationstage Beckum/ Oelde

Du machst bald das Abitur und stehst vor der Frage, welchen Beruf du ergreifen sollst? Die Antwort auf diese Frage ist entscheidend für den weiteren Lebensweg. Deshalb ist es wichtig, sich umfassend über die Möglichkeiten und Bedingungen zu informieren. 

Um dir dabei zu helfen, hat der Rotary Club Beckum zusammen mit den regionalen Gymnasien und dem Berufskolleg Beckum die Berufsinformationstage Beckum/ Oelde (BIBO) ins Leben gerufen. Diese ermöglichen Einblicke in die verschiedenen Berufsfelder in Beruf auf Bewerbungs- und Zulassungsvorraussetzungen, Ausbildung, Zukunftsaussichten und Karrieremöglichkeiten. 

Die Berufsinformationstage Beckum/ Oelde bieten für die Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 umfassende Informationen zu verschiedenen Berufsfeldern. Die ehrenamtlichen Referentinnen und Referenten sind auf Grund ihrer Tätigkeit als Selbstständige oder in leitenden Positionen höchst qualifiziert, Einblicke aus ihrer Berufspraxis zu geben.

In der Woche vom 12. März - 16. März werden dir weitreichende Informationen zu ca. 20 attraktiven Berufsfeldern geboten.

Nachdem in der Aula ein allgemeiner einführender Vortrag gehalten wird, finden die Veranstaltungen zu den einzelnen Berufsfeldern im Hauptgebäude des AMG statt, wobei jeden Abend zwei Informationsveranstaltungen besucht werden können, da die Vorstellungen der Berufsfelder auf 45 Minuten angelegt sind. 

Welches Berufsfeld interessiert dich? Hier ein kleiner Überblick, zu welchen Berufen orträge gehalten werden:  

Montag, 12. März: Ingenieurwesen, Architektur, Bauwesen, Handwerk, Elektrotechnik

  • Impulsvortrag: "Meet the Prof" - Studieninfos aus erster Hand von Prof. Dr. de Lange (Aula)
  • Ingenieurwesen und Maschinenbau von Peter Tiggesbäumker (Raum 1003)
  • Ingenieur Forschung und Entwicklung Duales Studium von Prof. Dr. Georg Locher und Michael Runge (Raum 1004)
  • Handwerk und Bauingenieurwesen von Robert Schröder (Raum 1005)
  • Architektur von Ron Heiringhoff (Raum 1103)
  • Elektrotechnik und Elektroingenieur von Charles Wilper (Raum 1104)
  • Nachfragen zum Impulsvortrag von Prof. Dr. de Lange ("Denkmahl")

Dienstag, 13. März: Presse, Medien, Design, Internet 

  • Impulsvortrag: "Digitalisierung - Meister oder Sklave?" von Hendrik Keitlinghaus (Aula)
  • Journalismus von Stefan Clauser (Raum 1003)
  • Design von Alexander Boehm (Raum 1004)
  • Medien und Medienwirtschaft von Simon Zicholl (Raum 1005)
  • Webdesign von Benjamin Vöge (Raum 1103)
  • Informatik von Prof*in Dr. Anne Remke und Nicolas Grabenschroer (Raum 1104)
  • Nachfragen zum Impulsvortrag von Hendrik Keitlinghaus ("Denkmahl")

Mittwoch, 14. März: Medizinische Berufe, Physiotherapie 

  • Impulsvortrag: "Verträge und Versicherungen in Studium und Ausbildung " von Daniela Kreickmann (Aula)
  • Tiermedizin von Sabine Tiemann (Raum 1106)
  • Physiotherapie von Hartwig Stedefeder (Raum 1004)
  • Zahnmedizin von Dr. Marie Christin Ohlmeier (Raum 1105)
  • Allgemeinmedizin von Dr. Christian Weber und Katharina Brockmann (Raum 1103)
  • Facharzt (Urologie) von Dr. Guido-Hilmar Boucsein und Alina Grabenschroer (Raum 1104)
  • OTA von Petra Temme (Raum 1005)
  • Pflegemanagement von Michael Bußmann (Raum 1003)
  • Pharmazie von Karin Steinhoff und Michael Steinhoff (Raum 1006)
  • Nachfragen zum Impulsvortrag von Hendrik Keitlinghaus ("Denkmahl")

Donnerstag, 15. März: Jura, Versicherung, Bankwesen, BWL

  • Impulsvortrag: "Überbrückungsmöglichkeiten nach dem Abitur" von Dr. Paul Stallmeister (Aula)
  • Jura und Rechtspflege von Dr. Klaus Wessel, Rainald Gehringhoff und Christoph Pundt (Raum 1003)
  • Versicherungswesen von Michael Kleinewiese und Viktoria Frolov (Raum 1004)
  • Bankwesen von Dirk Komitsch und Charlotte Schulte (Raum 1005)
  • Betriebswirtschaftslehre von Judith Wagner und Diek Steinhoff (Raum 1103)
  • Steuerberater und Diplom-Finanzwirt von Sebastian Schröer und Manuel Westbomke (Raum 1104)
  • Nachfragen zum Impulsvortrag von Dr. Paul Stallmeister ("Denkmahl")

Freitag, 16. März: Öffentlicher Dienst, Polizeibeamter, Soldat, Lehramt

  • Impulsvortrag: "Arbeiten im öffentlichen Dienst" von Dr. Linus Tepe (Aula)
  • Polizei von Andra Zinta (Raum 1003)
  • Soldat und Bundeswehr von Hans-Jörg Dirks (Raum 1004)
  • Erzieherin/Erzieher und Pflegerin/Pfleger von Viola Pilot und Anja Junker (Raum 1005)
  • Lehramt am Berufskolleg, Gymnasium von Martin Groneick, Uwe Tiefenbach und Irmela Jung (Raum 1103)
  • Finanzamt von Marco Maik (Raum 1104)
  • Nachfragen zum Impulsvortrag von Dr. Linus Tepe ("Denkmahl")

Die Referentinnen und Referenten freuen sich auf dich!

>> Hier findest du weitere Informationen, zum jeweiligen Abend.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...