29. November 2018 / Allgemeines

Betrüger sind immer wieder überzeugend

Polizeimeldung

Betrüger sind immer wieder überzeugend

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

"Hallo, ich bin's..." oder "Hier ist die Polizei. Wir haben Einbrecher festgenommen ..." oder "Sie haben gewonnen ..." sind die Gesprächseinstiege der Betrüger am Telefon. Die Täter verfügen über eine gute, geschickte und glaubhafte Gesprächsführung, bei der sie trotz zahlreicher Warnmeldungen der Polizei in Einzelfällen erfolgreich sind.

So übergab am gestern eine Seniorin in Ahlen einem falschen Polizeibeamten zahlreiche Schmuckstücke und Bargeld. Ein Sendenhorster wiederum wurde ein Gewinn von über 140.000 Euro in Aussicht gestellt. Dafür würde laut des Anrufers eine Umkostenpauschale im Wert von 200 Euro als Wertgutscheine eines großen Onlinehändlers fällig. Als der Täter weitere Gebühren forderte, brach der Geschädigte den Kontakt ab. Statt etwas zu gewinnen hatte er 200 Euro verloren.

Die Polizei empfiehlt: Misstrauisch sein, die Polizei informieren und niemals Fremden Bargeld oder Wertgegenstände aushändigen.

Weitere Hinweise zu Betrugsmaschen finden Sie auf den Internetseiten der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes: www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/

 

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...