20. April 2020 / Allgemeines

Bericht über die Mitgliederversammlung des Fördervereins Beckumer Schwimmbäder

Förderverein Beckumer Schwimmbäder e.V.

Anzeige

Der Förderverein Beckumer Schwimmbäder konnte anlässlich der Mitgliederversammlung im Brauhaus Stiefel-Jürgens Anfang März auf ein zufriedenes Jahr 2019 zurückblicken. Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit konnte der Bekanntheitsgrad erhöht und etliche Sponsoren gewonnen werden. Das mittlerweile schon Tradition gewordene Schwimmfest der Beckumer Grundschulen wurde gemeinsam mit der DLRG und dem Schwimmclub Undine Beckum erfolgreich durchgeführt. Auch das bei herrlichem Sonnenschein stattgefundene Freibadfest hat mit vielen Aktionen und einer Tombola großen Anklang gefunden.

Für das Jahr 2020 stehen neben den bekannten Aktionen natürlich die Unterstützung der geplanten Wasserrutsche für das Freibad im Focus. Vorgestellt wurde das Projekt bereits, so dass jetzt die erfolgreiche Suche nach Sponsoren auf dem Plan steht.

Der geprüfte Kassenbericht wurde durch Beate Stiepert vorgestellt und erhielt einstimmige Entlastung durch den Vorstand.

Bei den Wahlen wurde zum Vorstand Heinz Ottenlips zum 1. Vorsitzenden und Helga Hagemann zur 2. Vorsitzenden gewählt. In die Position der Schriftführerin wählte der Verein Brigitte Brinkmann Ottenlips. Des weiteren wurden zwei neu Beisitzer in den Vorstand berufen. Mit Hanna und Friedrich Brinkmann erhält er Verein nun junge Unterstützung.

Der aus persönlichen Gründen scheidenden bisherigen Vorsitzenden Barbara Martin wurde großer Dank für ihre außerordentlichen Bemühungen ausgesprochen. Ebenso dem bis dahin amtierenden Schriftführer Uwe Martin.

Leider sind nun durch die Auswirkungen des Corona-Virus alle Aktivitäten auf Eis gelegt und der Verein wird zu gegebener Zeit beraten, welche Ziele verfolgt werden können.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...