23. April 2019 / Allgemeines

Beckumerin bietet Wohnung in Hamburg

Eine gemütliche 3-Zimmer-Altbauwohnung

Anzeige

Du möchtest für einige Wochen raus aus Beckum und rein in die Großstadt? Wie wäre es mit der Hafenstadt Hamburg?

Wir haben da einen heißen Tipp für dich: Uns kontaktierte eine Beckumerin, die Anfang des Jahres nach Hamburg gezogen ist und ihre gemütliche Altbauwohnung von Mai bis Juni 2019 untervermieten möchte. 

Die 3-Zimmer-Altbauwohnung eignet sich für bis zu vier Gäste und befindet sich im Stadtteil Uhlenhorst in unmittelbarer Nähe zur Alster. Sie ist mit allem ausgestattet, was du für einen entspannten und sorglosen Besuch in der Hansestadt benötigst und lädt durch ihre attraktive Lage und den Altbauflair zum Wohlfühlen ein. Damit ist sie sowohl für Urlauber, als auch Geschäftsreisende geeignet.

P.S.: Tolle Insider-Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt sind garantiert!

>> Weitere Informationen findest du hier.

 

 

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...
Automatische Parküberwachung auf EDEKA-Parkplatz in Beckum
Meldung der Stadt Beckum

Stadt Beckum ab 1. Juli nicht mehr für Überwachung zuständig

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...