10. März 2018 / Allgemeines

Beckum putzt sich raus am 17. März

Öffentlicher Beckumer Frühjahrsputz

Beckum putzt sich raus am 17. März

Am Samstag, den 17. März, findet der öffentliche Beckumer Frühjahrsputz statt. Auch in diesem Jahr werden die Sammlerinnen und Sammler wieder mit Warnwesten, Kappen, Müllsäcken und Greifzangen von der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf mbH (AWG) unterstützt. Wie in jedem Jahr bietet die AWG außerdem Freikontingente für die Anlieferung des gesammelten Abfalls.

Unter dem Motto „Beckum putzt sich raus“ wird an diesem Tag in allen Ortsteilen ab 9 Uhr wieder richtig aufgeräumt. Die zentralen Treffpunkte in den Ortsteilen sind wie in den vergangenen Jahren der Jugendtreff „Altes E-Werk“ in Beckum, das Rathaus Neubeckum, der Kalkofen in Vellern und das Bürgerzentrum in Roland. Auch für Kurzentschlossene ist eine Teilnahme am Samstag natürlich möglich.

Die Stadt Beckum freut sich über die Unterstützung durch die AWG und hofft auf eine erfolgreiche Aufräumaktion mit vielen fleißigen Händen für ein sauberes und attraktives Beckum. Auch in diesem Jahr werden alle jungen Helferinnen und Helfer bis einschließlich 14 Jahren belohnt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Karrengarn (02521 29-421, karrengarn@beckum.de).

>> Hier gelangst du zur Veranstaltung.

__

Foto: Fleißige kleine und große Helferinnen und Helfer am Kalkofen in Vellern.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...