12. Dezember 2019 / Allgemeines

Azubis des Beckumer Industrievereins pflanzen Bäume am Tuttenbrocksee

Allee des Klimawandels

Anzeige

Heute war es soweit und die Azubis des Beckumer Industrievereins schritten zur Tat: Gemeinsam pflanzten die jungen Erwachsenen insgesamt 18 Bäume an den Rundwanderweg am Tuttenbrocksee. 

Die Gründe sind vielseitig erklärte Herr Knapheide in einer kurzen Ansprache, bevor die rund 33 Auszubildenden der 17 teilnehmenden Unternehmen die Bäume einpflanzten. Unter anderem möchte die Beckumer Industrie etwas an die Stadt Beckum zurückgeben und weiterhin ihre Akzeptanz in der Bevölkerung stärken. 

Nach etwas mehr als einer Stunde schmückten 18 neue Bäume den Rundwanderweg am See.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...