10. Juli 2019 / Allgemeines

Aufmerksamer Autofahrer hielt alkoholisierten Fahrradfahrer fest

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am Dienstag, den 9.7.2019 hielt ein aufmerksamer Autofahrer gegen 8.30 Uhr einen alkoholisierten Fahrradfahrer fest, der die Vorhelmer Straße von Roland nach Beckum befuhr.

Der 18-Jährige fiel dem Bürger wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Eine zufällig dort vorbeifahrende Streifenwagenbesatzung übernahm den Heranwachsenden und ließ ihn einen Atemalkoholtest durchführen. Da dieser einen Wert von 1,74 Promille ergab, folgte für den 18-Jährigen aus Roland die Entnahme einer Blutprobe.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...