26. März 2018 / Allgemeines

Angetrunkener ohrfeigt Fahrzeugführerin

Polizeimeldung

Angetrunkener ohrfeigt Fahrzeugführerin

Am Samstag, gegen 21.10 Uhr, stand eine 28-jährige Frau aus Hamm mit ihrem Pkw auf dem Parkplatz an der "Phoenix". Sie hatte das Seitenfenster der Fahrertür geöffnet.

Plötzlich kam eine unbekannte männliche, offensichtlich angetrunkene Person an den Pkw. Der Unbekannte lehnte sich durch das Fenster in das Fahrzeug und nuschelte etwas Unverständliches. Die 28-Jährige schrie laut und griff dem Mann in das Gesicht. Daraufhin schlug ihr der Unbekannte in das Gesicht. Der Frau gelang es, die Fahrertür zu öffnen und zu fliehen.

Als sie kurze Zeit später zu ihrem Pkw zurückkehrte, hatte sich der unbekannte Mann entfernt. Dieser war etwa 28 bis 32 Jahre alt, hatte eine leicht füllige Statur und war mit einem grauen Kapuzenpullover bekleidet.

Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie