19. März 2020 / Allgemeines

Angebot der Frauenberatungsstelle bleibt mit Einschränkungen bestehen

Fachstelle gegen sexuelle Gewalt Beckum

Anzeige

Das Angebot der Frauenberatungsstelle Beckum bleibt mit Einschränkungen bestehen.

Aufgrund der derzeitigen Situation sind alle Gruppen- und sonstigen Veranstaltungen abgesagt. Der Publikumsverkehr ist weitestgehend eingestellt.

Persönliche Beratungen werden nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger telefonischer Absprache eingerichtet.

Die Mitarbeiterinnen der Beratungsstellen sind telefonisch unter 02521 16887 oder per E-Mail an info@fhf-beckum.de erreichbar.
Eine Kontaktaufnahme ist während den offenen Sprechstunden möglich:

  • Montag & Donnerstag von 10:00 Uhr -12:00 Uhr
  • Mittwoch von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Zu diesen Zeiten können sich Frauen und Mädchen mit ihren Anliegen an die Beratungsstelle wenden und/oder Gesprächstermine vereinbaren.

>> Weitere Infos auch unter www.frauenberatung-beckum.de

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...