27. Mai 2019 / Allgemeines

55-jähriger Mann vermisst

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf 

Seit Samstag, 25. Mai 2019, wird ein 55-jähriger Mann aus Telgte vermisst.
Der Gesuchte ist etwa 183 Zentimeter groß und von kräftiger Statur. Er hat graue, zurückgekämmte Haare, trägt eine Brille und im linken Ohr einen goldenen Ohrstecker.
Bekleidet ist der Vermisste mit einer grauen Strickjacke und einer Jeanshose. Ein von der vermissten Person mitgeführtes E-Bike konnte am Bahnhof Telgte aufgefunden werden.

Wer hat die gesuchte Person gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsdort machen? Hinweise nimmt die Polizeiwache Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Quelle

Meistgelesene Artikel

Sitzung der KG
Lokales

Karnevalsgesellschaft startet wieder durch!

weiterlesen...
Tannenbaumaktion am 14. Januar 2023
Lokales

Kolpingfamilie Beckum

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haushalt der Stadt Beckum freigegeben
Allgemeines

Meldung des Kreis Warendorfs

weiterlesen...
Alkohol und Jugendschutz: Kreisweite Kampagne „Du entscheidest“
Allgemeines

Gefahren und Folgen von Alkoholkonsum insbesondere in der Karnevalszeit

weiterlesen...
Berufswahl: IHK beantwortet Elternfragen
Allgemeines

Online-Veranstaltung am 26. Januar

weiterlesen...