23. September 2019 / Allgemeines

45. Herbstwaldlauf durch den Hohen Hagen

Ski-Club Beckum

Anzeige

Am Sonntag, den 06. Oktober 2019 lädt der Ski-Club Beckum zum 45. Mal zum Traditionellen Herbstwaldlauf ein. Seit 1975 organisiert der Ski-Club die traditionelle Laufveranstaltung durch den Hohen Hagen. Das Waldgebiet des Hohen Hagen ist ebenfalls von der langen Dürre nicht verschont geblieben, sodass z.Zt. umfangreiche Forstarbeiten durchgeführt werden. Das hat zur Folge, dass einige Waldwege gesperrt sind. Dem Sicherheitsgedanken trägt der Ski-Club gezwungenermaßen insoweit Rechnung, als das der bisher bekannte Streckenverlauf geringfügig abgeändert werden musste. Viele Helfer stehen bereit, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Der Startschuss fällt bereits um 9.30 Uhr, wenn die Schüler/innen bis 9 Jahre auf die gewohnte, einen Kilometer lange Strecke rund um das Neubeckumer Freibad geschickt werden. Nach drei weiteren Schülerläufen beginnt um 10:30 Uhr der 400 m Bambini Lauf, der wie schon seit Jahren mit Gummibärchen belohnt wird. Um 10:40 Uhr wird der Lauf über die 5.000 m gestartet. Zur gleichen Zeit starten auch die Walkerinnen und Walker auf einen Rundkurs über fünf Kilometer (ohne AK-Wertung). Ziel ist wiederum das Harbergstadion. Der Hauptlauf über zehn Kilometer, zugleich Wertungslauf für den Kreis-Cup, folgt ab 10:50 Uhr. Auf die Finisher warten Pokale, Preise und Urkunden.

Wenn du dich nun spontan entschieden hast, ein Teil dieses Laufes sein zu wollen, kannst du dich sogar noch bis eine Stunde vor Start anmelden.

Auch Publikum ist natürlich herzlich willkommen!

>> Alle Informationen gibt’s auch im Internet unter: www.ski-club-beckum.de.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie