30. August 2019 / Allgemeines

44.444. Badegast im Freibad Neubeckum

Das Jahr 2019 war für das Freibad in Neubeckum erfolgreich.

Anzeige

Das Jahr 2019 war für das Freibad in Neubeckum erfolgreich. Seit der Öffnung des Bades am 12. Mai 2019 haben nun schon mehr als 44.444 Badegäste ihre Bahnen im heimischen Freibad gezogen. Am 26. Juni wurden ganze 1.851 Gäste gezählt, was diesen Tag zum besucherstärksten des Jahres macht. Der Wirtschaftsplanansatz in Höhe von 85.000 € wird voraussichtlich nicht ganz erreicht werden, jedoch freut sich das Team trotzdem über die zahlreichen Besucher und natürlich auch über die 455 Saisonkarten - und 33 Halb-Saisonkartenbesitzer.

Vor Kurzem konnte das Freibad den 44.444 Besucher diesen Jahres vermerken - Herr Michael Kubny. Dieser staunte nicht schlecht, als er an einem seiner regelmäßigen Besuche zur Feier des Anlasses einen Gutschein für eine Freibad-Saisonkarte 2020 und einen Blumenstrauß bekam. Die Kosten dafür übernahm der Förderverein Freibad Neubeckum e.V.. Michael Kubny freute sich besonders über den Gutschein, da er auch in diesem Jahr schon Besitzer einer Saisonkarte ist.

Wer auch noch einen Besuch in Neubeckums Freibad plant, sollte dies bis zum 14. September tun - an diesem Tag hat das Freibad in diesem Jahr das letzte Mal geöffnet. Das Hallenbad öffnet jedoch schon wenige Tage später - am Montag, den 16. September.

Tipp: 2020 gibt es was zu feiern... das Freibad Neubeckum wird 80 Jahre alt!


Bild (vlnr): Cornelia Becker, Eigenbetrieb Energieversorgung und Bäder der Stadt Beckum, Michael Kubny, Mechtild Bürsmeier-Nauert, Förderverein Freibad Neubeckum e. V., Jessica Wolff, stellvertretende Bäderteamleiterin

 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...