14. Juni 2018 / Allgemeines

40-Jähriger zeigte sich schamverletztend

Polizeimeldung

40-Jähriger zeigte sich schamverletztend

Ein 40-Jähriger zeigte sich heute gegen 11.25 Uhr, Kindern und Passanten auf der Nordstraße in Beckum schamverletzend.

Die informierte Polizei stellte die Personalien des tatverdächtigen Beckumers fest und leitete ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ein.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tanne auf dem Kreishaus stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Tourismus im Kreis auf Rekordniveau
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Polizei besucht Ausstellung über Antisemitismus
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...