26. Dezember 2018 / Allgemeines

22-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Polizeimeldung

Schwere Verletzungen zog sich eine 22-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montag, 24.12.2018, um 05.40 Uhr, auf der Hammer Straße in Beckum zu.

Sie befuhr mit ihrem Pkw die Hammer Straße in Fahrtrichtung Beckum. Hierbei kam sie aus ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie fuhr noch einige Meter über den Grünstreifen und kam dann mit dem Pkw im Straßengraben zum Stillstand. Hierbei verletzte sich die junge Frau schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Ein Abschleppdienst barg den Pkw von der Unfallstelle.

 

Quelle

 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...