14. Juni 2019 / Allgemeines

20 Jahre Tschernobyl-Initative Beckum

Tschernobyl-Initative Beckum

Anzeige

In diesem Jahr hat die Tschernobyl-Initative zum 20. Mal Kinder aus der Tschernobyl-Region nach Beckum eingeladen. Dieses Jubiläum wird natürlich gebührend gefeiert.

Am Samstag 22. Juni 2019 findet um 18:00 Uhr ein festlicher Gottesdienst in der St. Stephanus Kirche statt. Die Kinder aus Svensk in Weißrussland werden zusammen mit der Marienkantorei Warendorf (Leitung Holger Blüder) und dem Cross Over-Chor der Musikschule Beckum-Warendorf (Leitung Veronika te Reh) den Gottesdienst musikalisch gestalten, der von Pastor Dr. Stefan Peitzmann gehalten wird.

Nach dem Gottesdienst findet im Pfarrheim ein Empfang statt. Hier haben Sie die Möglichkeiten an einer Versteigerung von selbstgestalteten kleinen Kunstwerken der Kinder teilzunehmen.
Anmeldungen sind erforderlich unter tschernobyl-be@freenet.de

Die Pfarrgemeinde St. Stephanus gratuliert recht herzlich!

Bild: Dr. Bettina Brockmann

Meistgelesene Artikel

Ein närrisches Märchen: Rosenmontag 2024 – Beckums Zauberland erwacht in Narrenpracht
Lokales

Wo Narren tanzen und Kapellen klingen, Beckums Märchenumzug lässt Herzen springen

weiterlesen...
Weiberkarneval 2024: Beckums Närrinnen erobern die Innenstadt
Lokales

Rumskedi – Helau, die Weiber stehl‘n die Show!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...
Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...