25. September 2017 / Allgemeines

2. Workshop zum ländlichen Wegenetzkonzept für Beckum-Ost

Am kommenden Mittwoch

2. Workshop zum ländlichen Wegenetzkonzept für Beckum-Ost

Am kommenden Mittwoch, 27. September, findet um 19 Uhr in der Aula der Antoniusschule der nächste Bürgerworkshop zum ländlichen Wegenetzkonzept statt. Eingeladen sind insbesondere die Anwohnerinnen und Anwohner von Wirtschaftswegen im Bereich Beckum-Ost, zwischen Lippborger Straße und Vellern.

Hier werden die Ergebnisse und Anregungen der Beteiligungsphase im sogenannten Soll-Konzept vorgestellt, das die Stadt Beckum in Zusammenarbeit mit der „Ge-Komm“- Gesellschaft für kommunale Infrastruktur erarbeitet, um daraus Prioritäten für die Wegeunterhaltung abzuleiten.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...