29. April 2019 / Allgemeines

zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Gestern, am 28. April 2019, gegen 18:46 Uhr kam es in Sendenhorst-Albersloh auf der Landstraße 586 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.
Ein 59-jähriger Beckumer überholte in einer Rechtskurve einen anderen Pkw. Im Verlauf des Überholvorgangs kam er nach links von der Fahrbahn ab. Sowohl er als auch seine 64- jährige Beifahrerin wurden dadurch leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht.
Es entstanden Sachschäden in Höhe von ungefähr 4000,- Euro.

Quelle

Meistgelesene Artikel

Ein närrisches Märchen: Rosenmontag 2024 – Beckums Zauberland erwacht in Narrenpracht
Lokales

Wo Narren tanzen und Kapellen klingen, Beckums Märchenumzug lässt Herzen springen

weiterlesen...
Weiberkarneval 2024: Beckums Närrinnen erobern die Innenstadt
Lokales

Rumskedi – Helau, die Weiber stehl‘n die Show!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...
Buchtipp der Woche:
Allgemeines

Empfohlen von der Buchhandlung Margret Holota in Beckum

weiterlesen...