9. Februar 2018 / Allgemeines

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizeimeldung

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Die Polizei Beckum sucht Zeugen nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich zwischen Donnerstag, 08.02.2018, 18.45 Uhr, und Freitag, 09.02.2018, 07.40 Uhr, auf der Neubeckumer Straße in Beckum ereignete. Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr gegen einen ordnungsgemäß geparkten roten Pkw BMW, Typ 316, und beschädigte diesen. Danach entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Personen, die Angaben zu dem verursachenden Fahrzeug oder dessen Fahrerin oder Fahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...