9. Februar 2018 / Allgemeines

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizeimeldung

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Die Polizei Beckum sucht Zeugen nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich zwischen Donnerstag, 08.02.2018, 18.45 Uhr, und Freitag, 09.02.2018, 07.40 Uhr, auf der Neubeckumer Straße in Beckum ereignete. Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr gegen einen ordnungsgemäß geparkten roten Pkw BMW, Typ 316, und beschädigte diesen. Danach entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Personen, die Angaben zu dem verursachenden Fahrzeug oder dessen Fahrerin oder Fahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Meistgelesene Artikel

Sitzung der KG
Lokales

Karnevalsgesellschaft startet wieder durch!

weiterlesen...
Tannenbaumaktion am 14. Januar 2023
Lokales

Kolpingfamilie Beckum

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haushalt der Stadt Beckum freigegeben
Allgemeines

Meldung des Kreis Warendorfs

weiterlesen...
Alkohol und Jugendschutz: Kreisweite Kampagne „Du entscheidest“
Allgemeines

Gefahren und Folgen von Alkoholkonsum insbesondere in der Karnevalszeit

weiterlesen...
Berufswahl: IHK beantwortet Elternfragen
Allgemeines

Online-Veranstaltung am 26. Januar

weiterlesen...