29. August 2018 / Allgemeines

REMINDER: Verkehrsregelungen während der Pütt-Tage

Vom 31.08 - 02.09.2018 in Beckum

REMINDER: Verkehrsregelungen während der Pütt-Tage

Anzeige

Vom 31.August bis zum 02. September findet in der Beckumer Innenstadt das traditionelle Stadtfest Pütt-Tage statt.

Während des Aufbaus, der Durchführung und des Abbaus des Stadtfestes kommt es im gesamten Innenstadtbereich zu Verkehrsbehinderungen.
Anlässlich der Veranstaltung sind große Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt.

Um einen ordnungsgemäßen Aufbau zu ermöglichen, gelten bereits im Vorfeld der Veranstaltung Haltverbote und Durchfahrtsverbote. Es wird darauf hingewiesen, dass bei Nichtbeachtung der Haltverbote Fahrzeuge abgeschleppt werden müssen. Die entsprechenden Verkehrszeichen sind unbedingt zu beachten.

Anwohnerinnen und Anwohner sowie Besucherinnen und Besucher der Innenstadt werden gebeten, möglichst außerhalb des Veranstaltungsbereiches zu parken, da im Innenstadtbereich einzelne Parkplätze nicht zur Verfügung stehen.

Am Freitag, 31. August, findet in der Zeit von 17:30 Uhr bis etwa 20:30 Uhr der Sparkassen Pütt-Tage-Lauf statt.  Ab ca. 16:00 Uhr werden für die geplanten Läufe die Straßen Nordstraße, Nordwall, Roggenmarkt und Speckmannsgasse gesperrt. Während der Trödelmärkte am Samstag und Sonntag sind die Hühlstraße, Nordwall, Westwall und Wilhelmstraße für den Verkehr gesperrt.

Der Wochenmarkt am 01. September wird auf die Südstraße und Clemens-August-Straße verlegt.

Die Maßnahmen sind notwendig, um eine möglichst sichere Durchführung der Veranstaltung zu gewährleisten. Den Besucherinnen und Besuchern wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad anzureisen und das Stadtfest zu besuchen.

Die Stadt Beckum freut sich auf zahlreiche Gäste.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie