23. Mai 2017 / Allgemeines

Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

auf der Neubeckumer Straße in Beckum

Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Am Montag, um 15.35 Uhr, ereignete sich auf der Neubeckumer Straße in Beckum ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein 24jähriger Motorradfahrer leicht verletzte. Ein 42jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Pkw die Neubeckumer Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte. Er beabsichtigte nach links auf einen Firmenparkplatz abzubiegen und bremste hierzu seinen Pkw ab. Dies bemerkte der nachfolgende Motorradfahrer zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von 6.000 Euro.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf

 

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tanne auf dem Kreishaus stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Tourismus im Kreis auf Rekordniveau
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Polizei besucht Ausstellung über Antisemitismus
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...