6. Oktober 2017 / Allgemeines

Begegnung im Blumenthal mit Margarethe Karnstedt am 11. Oktober

In dieser Veranstaltungsreihe erzählen in loser Abfolge Persönlichkeiten aus ihrem Leben.

Begegnung im Blumenthal mit Margarethe Karnstedt am 11. Oktober

Zur 24. Begegnung im Blumenthal am 11. Oktober 2017 um 20 Uhr laden Heimatverein Beckum und die Volkshochschule herzlich ein. In dieser Veranstaltungsreihe erzählen in loser Abfolge Beckumer Persönlichkeiten aus ihrem Leben. Zu Gast im ehemaligen Dormitorium des Klosters Blumenthal an der Südstraße ist die Künstlerin und ehemalige Lehrerin Margarethe Karnstedt. Seit mehr als 40 Jahren ist sie künstlerisch aktiv. Im Gespräch mit der VHS-Leiterin Christa Paschert-Engelke blickt sie auf ihr Leben und vor allem auf ihr Schaffen und ihr Engagement für die regionale Kunst zurück. Die Veranstaltung ist wie immer gebührenfrei.

Mehr Infos unter www.vhs-beckum.de oder 02521 29 707.

 

Viele weitere Angebote der VHS findest du in unserem Veranstaltungskalender.

 

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haushalt der Stadt Beckum freigegeben
Allgemeines

Meldung des Kreis Warendorfs

weiterlesen...
Alkohol und Jugendschutz: Kreisweite Kampagne „Du entscheidest“
Allgemeines

Gefahren und Folgen von Alkoholkonsum insbesondere in der Karnevalszeit

weiterlesen...
Berufswahl: IHK beantwortet Elternfragen
Allgemeines

Online-Veranstaltung am 26. Januar

weiterlesen...