30. April 2019 / Allgemeines

Neue Tempo-30-Zone? - Eigentümerversammlung in Planung

Ausschuss für Umwelt und Bauen

Anzeige

Die circa 113 Meter lange Gerhard-Gertheinrich-Straße ist bereits im Jahr 2004 als Baustraße erschlossen worden. Heute wurde die Verwaltung der Stadt Beckum nun von dem Ausschuss für Umwelt und Bauen damit  beauftragt, eine Eigentümerversammlung zum endgültigen Ausbau der Straße durchzuführen.

Zwischenzeitlich ist hier die Bebauung der Grundstücke nahezu abgeschlossen. Somit soll die Straße in diesem Jahr endgültig ausgebaut werden. In der Sitzung des Rates am 10.04.2019 ist der Verkehrsentwicklungsplan 2030 für die Stadt Beckum beschlossen worden.
>> Dieser Plan sieht einheitliche Geschwindigkeiten in Wohngebieten in Form von Tempo-30-Zonen vor. Daher schlägt die Verwaltung vor, auch die Gerhard-Gertheinrich-Straße als Tempo-30-Zone auszubauen.

Dem Vorschlag, mit den aktuell vorliegenden Planungsunterlagen in die Anliegerversammlung zu gehen, folgten die Ausschussmitglieder in der heutigen Sitzung und beschlossen einstimmig die Durchführung einer Eigentümerversammlung. Sie soll nach derzeitigem Stand am 15. Mai 2019 um 18:00 Uhr stattfinden.

>> Die Planungsunterlagen und weitere Infos dazu findest du online im Ratsinformationssystem der Stadt Beckum.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haushalt der Stadt Beckum freigegeben
Allgemeines

Meldung des Kreis Warendorfs

weiterlesen...
Alkohol und Jugendschutz: Kreisweite Kampagne „Du entscheidest“
Allgemeines

Gefahren und Folgen von Alkoholkonsum insbesondere in der Karnevalszeit

weiterlesen...
Berufswahl: IHK beantwortet Elternfragen
Allgemeines

Online-Veranstaltung am 26. Januar

weiterlesen...