19. Juni 2019 / Allgemeines

Kommunikationsbasis für Jugend und Politik -"Macht die Jugend alles besser?"

Heinz Holtmann GmbH & Co. KG

Anzeige

Herr Tischner, der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft wurde vom WDR zum Format „Ihre Meinung“ eingeladen. Begleitet wurde er von einigen Auszubildenden.

Unter Anderem war der Tischler-Auszubildende Stefan Thier von Heinz Holtmann GmbH & Co. KG dabei.

Es handelte sich in der Sendung um das Thema „Frech, digital und politisch - Macht die Jugend alles besser?“. Dabei wird das Thema diskutiert, auf welcher Kommunikationsbasis Jugend und Politik vernetzt sind und die Frage gestellt ob die Alten und Jungen überhaupt noch zueinander finden.

>>Wenn du mehr zu dem Thema erfahren möchtest, kannst du dir hier die ganze Sendung angucken.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...