11. November 2019 / Allgemeines

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

Volkstrauertag am 17. November 2019

Anzeige

Zum Volkstrauertag am Sonntag, den 17. November 2019 veranstaltet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. – Ortsverband Beckum – in Zusammenarbeit mit der Stadt Beckum und den Schützenvereinen, Soldatenverbänden, Kriegsopferverbänden und anderen Organisationen Gedenkstunden.

Treffpunkt in Beckum ist um 10:30 Uhr auf dem Marktplatz, wo sich der Zug aufstellt, der dann um 10:45 Uhr in einem Schweigemarsch zum Mahnmal am Westenfeuermarkt zieht. Die Gedenkfeier beginnt dort um 11:00 Uhr. Die Ansprache hält in diesem Jahr Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann als Vorsitzender des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. – Ortsverband Beckum.

Die Gedenkstunde in Neubeckum findet um 11:30 Uhr am Mahnmal statt. Die Ansprache hält die Stellvertretende Bürgermeisterin Theresia Gerwing. Um 11:15 Uhr stellt sich der Zug am Parkplatz hinter dem Rathaus auf.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie