18. Mai 2019 / Allgemeines

Wichtig: Digitale Datenspeicherung mit Hilfe eines Dokumenten-Management-System

Die Steuerberater Kortmann Dünninghaus Muckelmann informieren

Anzeige

Die Steuerberater Kortmann Dünninghaus Muckelmann informieren:
 
Warum ist der Einsatz von einem Dokumenten-Management-System (DMS) im Unternehmen zwingend notwendig?
Verstärkt werden Rechnungen nur noch auf elektronischem Weg versendet. Achtung: Ein einfaches ausdrucken dieser Rechnungen sowie die einfache Speicherung dieser Rechnungen/eMails berechtigt nicht zum Vorsteuerabzug. Dies kann zu einem erheblichen Schaden in ihrem Unternehmen führen. Nur die revisionssichere Ablage/Speicherung der Daten kann den Schaden verhindern.
 
Die Lösung:
Wir bieten Ihnen eine kostengünstige, einfache Möglichkeit, ihre elektronischen Rechnungen/EMails und noch vieles mehr in einem DMS zu speichern.
Das DMS ermöglicht die Archivierung beliebiger Dokumente und Dateien z.B. PDFs, E-Mails, Office-Dateien, Verträge, Rechnungen, Kontoauszüge, Lieferscheine, TXT-Dateien, Zeichnungen u.v.m. .
 
Auch bieten wir Ihnen viele weitere ideale Möglichkeiten in unserem One-Click Portal Digitale Finanzbuchhaltung/Lohndokumente online/Mobile Reports/Digitale Kassenführung u.v.m. . Hiermit können Sie ihr Unternehmen weiter in die sichere, fortschrittliche Zukunft führen.
 
Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie umfassend.
                              
Ihr Team von Kortmann Dünninghaus Muckelmann"

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie