10. April 2019 / Allgemeines

Bei Einbruch Bargeld gestohlen

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Bargeld stahlen unbekannte Täter bei einem Einbruch am heutigen Mittwoch, 10.04.2019, zwischen 11.00 Uhr und 12.00 Uhr, auf der Straße Knükel in Beckum.

Der oder die Täter verschafften sich zunächst gewaltsam Zutritt zu dem Wohnhaus. Danach durchsuchten sie die Räume nach Wertgegenständen. Der oder die Täter brachen ein aufgefundenes Sparschwein auf und stahlen das darin befindliche Geld. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt.

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tanne auf dem Kreishaus stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Tourismus im Kreis auf Rekordniveau
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Polizei besucht Ausstellung über Antisemitismus
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...