15. Januar 2019 / Allgemeines

An alle Freunde von Selbstständigen und Inhabern kleiner Geschäfte

Beckums Handel stärken

Anzeige

Wenn Rihanna einen Lippenstift auf den Markt bringt, kaufen ihn die Leute. Wenn Michael Jordan ein neues Paar Sportschuhe herausbringt, werden sie gekauft. Von Dr. Dre gibt es neue Kopfhörer? Die Leute kaufen sie. Oprah Winfrey bewirbt ein Diätprogramm? Alle springen auf (wenn sie können). Beyoncé gibt ein Konzert? Die Zuschauer bezahlen bereitwillig 250€ für die Karten.

Ein Freund oder Familienmitglied macht sich selbstständig: Alle sind erstmal misstrauisch: „Na, ob DAS funktioniert. Ich gebe ihm 6 Monate. Das ist aber ein bisschen teuer, oder?“. Warum sind wir so schnell dabei, jemanden zu unterstützen, den wir nicht einmal kennen, und der schon jede Menge Geld hat, aber wir finden eine Million Gründe, jemanden, den wir kennen, unsere Unterstützung zu verweigern?

Denke daran: Wenn du ein Kleinunternehmen unterstützt, hilfst du Familien, ihre Kinder zu ernähren und ihre Raten für das Haus abzubezahlen, nicht irgendeinem Promi noch ein paar Nullen mehr hinter den Kontostand zu addieren.

Wenn also das nächste Mal ein Freund etwas von seinem kleinen Geschäft bei Facebook postet/ bei Whats App teilt / per Mail  verschickt, gib ihm wenigstens ein „Gefällt mir“, teile oder sprich einfach darüber! Du musst ja noch nicht einmal das Produkt oder die Dienstleistung kaufen. Aber hilf ihm, mehr Bekanntheit zu erlangen.

 

Foto: Elisabeth Eickmeier

Quelle

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tanne auf dem Kreishaus stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Tourismus im Kreis auf Rekordniveau
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...
Polizei besucht Ausstellung über Antisemitismus
Allgemeines

Pressemitteilung vom Kreis Warendorf

weiterlesen...