14. Februar 2020 / Allgemeines

37-jährige Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am Donnerstag, 13.2.2020, um 13:23 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Gustav-Moll-Straße/Industriestraße in Beckum ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine 37-jährige Autofahrerin leicht verletzte.

Ein 32-jähriger Autofahrer aus Rheda-Wiedenbrück befuhr mit einem Fahrzeuggespann die Gustav-Moll-Straße in Richtung Wickingstraße. Er beabsichtigte die Kreuzung mit der Industriestraße geradeaus zu überqueren. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 37-jährigen Beckumerin. Diese befuhr die Industriestraße in Richtung Kampstraße.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die 37-Jährige leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

 

Quelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie